Chirugie

Das Gebiet der zahnärztlichen Chirurgie umfasst die konservative und operative Behandlung von chirurgischen Erkrankungen, Zahn – und Weichteilverletzungen im Bereich der Mundhöhle, sowie deren Vorbeugung, Erkennung und Nachsorge. Alle chirurgischen Eingriffe werden bei uns durch das Verwenden von mikrochirurgischen Instrumenten so atraumatisch wie möglich durchgeführt.
Die Schwerpunkte der zahnärztlichen Chirurgie liegen in unserer Praxis in der

Operativen Entfernung von Weisheitszähnen
Der Durchbruch der Weisheitszähne in die Mundhöhle ist oft durch mangelnden Platz im Kiefer behindert. Dies kann zu zahlreichen Komplikationen führen, wie beispielsweise zu Entzündungen des umliegenden Knochens und der Schleimhaut oder Beschädigungen von benachbarten Zähnen. In solchen Fällen ist es sinnvoll die Weisheitszähne zu entfernen.

Chirurgische Endodontie- Wurzelspitzenresektion- Zystenentfernung
Liegt eine Entzündung der Wurzelspitze vor, die im Rahmen einer konventionellen Wurzelkanalbehandlung nicht therapiert werden kann, wird die Entfernung der Wurzelspitze und des umliegenden entzündeten Gewebes notwendig, um den Zahn erhalten zu können.

» weiter