Bleichen

Die Farbe Ihrer Zähne kann sich im Laufe der Zeit verändern.

Nicht nur mangelnde Zahnhygiene und der Konsum von bestimmten Nahrungs-, und Genussmitteln (wie Kaffee, Tee, Rotwein, Nikotin) führen zu gelblichen Zähnen, sondern unabhängig davon werden die Zähne auch mit zunehmendem Alter dunkler.
Haben Sie bereits über hellere Zähne nachgedacht? Mit einer Bleichbehandlung bringen wir Ihre Zähne wieder zum Strahlen!

Das Bleichen verfärbter Zähne ist entweder in der zahnärztlichen Praxis (office bleaching) oder zu Hause (home bleaching) möglich.
Bleichbehandlungen finden bei uns generell unter zahnmedizinischer Kontrolle statt.
Zahlreiche Studien haben die Unschädlichkeit von Zahnaufhellungsprozessen bewiesen- wenn sie professionell durchgeführt werden. Die Zahnsubstanz wird nicht beschädigt, die einzigen Nebenwirkungen können vorübergehende Überempfindlichkeiten sein.

Vorraussetzung für diese Behandlung ist ein sauberer und gesunder Zustand Ihrer Zähne. Ihre letzte professionelle Zahnreinigung sollte nicht länger als eine Woche zurückliegen.

» weiter